Schließen
IMMER BESTENS INFORMIERT
"Für uns ist es unheimlich wichtig, schnellstmöglich über neue Entwicklungen am Markt informiert zu werden. Auf die Newsletter von Eurotransport zu verzichten, wäre gleichbedeutend mit einem Blindflug."
Kai-Jörg Bode, Geschäftsführer Spedition Bode, Reinfeld

Die wichtigsten Meldungen aus Logistik und Management – kostenlos dreimal pro Woche frei Haus – erhalten Sie hier:

Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Spedition Wormser übernimmt Ziegelwerk

Kapazität am Standort Sachsen erhöht

Spedition Wormser Foto: Spedition Wormser

Die Spedition Wormser übernimmt Ziegelwerk im sächsischen Hainichen. Dort entsteht eine Logistikanlage.

31.07.2018 Carsten Nallinger

Wormser bewirtschaftet die gesamte Anlage mit rund 25.000 Quadratmeter Lagerflächen sowie 30.000 Quadratmeter befestigter Freifläche bereits seit der Schließung der Ziegelproduktion im Jahr 2009. Aktuell sind rund 15.000 Quadratmeter an Lagerfläche belegt. „Die restlichen 10.000 Quadratmeter müssen erst noch beräumt und saniert werden, um als Logistikflächen dienen zu können“, berichtet Jürgen Zehnder, Niederlassungsleiter der Spedition Wormser in Hainichen.

Sendungen kommen sogar aus den USA

Aktuell lagert der Logistiker vorrangig Automobilteile, Verpackungsmaterialien, Hygieneprodukte, Getränke und Saatgut ein. Als Silo-Spezialist fülle Wormser in Hainichen aber zunehmend auch Ware ab, unter anderem aus den USA angeliefert werden, berichtet Zehnder. In den kommenden Jahren will Wormser rund 2,5 Millionen Euro in die Sanierung und den Umbau des Ziegelwerks in eine Logistikanlage investieren. Zum Kaufpreis macht das Unternehmen keine Angaben.

Wormser beschäftigt am Standort Hainichen derzeit 85 Mitarbeiter sowie zwölf Auszubildende. An der A4 zwischen Chemnitz und Dresden gelegen, dürfen Lang-Lkw den Standort anfahren. Es kann darüber hinaus Schwergut bis zu einem Stückgewicht von 20 Tonnen umschlagen werden. Dementsprechend sind die Pläne für die Zukunft: „Wir planen den Umschlag von Containern, eine Silo-Innenreinigungsanlage und eine Regalanlage mit Platz für rund 8.000 Europaletten“, sagt Zehnder.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter