Motoren

Spar-Diesel für den VW Crafter

VW Crafter, Pritsche, ta 13/2011 Foto: Volkswagen

Volkswagen stattet den Crafter mit einem neuen Motor aus. Den Zweiliter-Common-Rail-TDI gibt es dank des Wolfsburger Baukastenssystems auch für Passat, T5, Tiguan und Amarok.

Im Crafter soll er vor allem die Betriebskosten senken. Bis zu 33 Prozent sollen die neuen Modelle weniger verbrauchen, die Kosten für Kraftstoff und Wartung bis zu 25 Prozent niedriger sein. Wie sich der neue Allzweck-Diesel im schweren Crafter mit Doppelkabine, mittlerem Radstand und Pritschenaufbau schlägt, erfahren trans aktuell-Leser auf Seite 16 der aktuellen Ausgabe 13.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.