Kravag Truck Parking

Sichere Nachruhe

thema des monats, kravag, truck, parking, parkplätze 6 Bilder

Wenn Rico Höhlig, Fahrer der Spedition Fischer aus Nienburg, eine Tour ins Ruhrgebiet hat, dann kann er rechtzeitig bei der Spedition Stratmann in Duisburg bequem per App einen Parkplatz buchen.

Das Arbeitsleben für Rico Höhlig, seit 2001 Fahrer bei der Silo- und Tankspedition Fischer aus Nienburg, hat sich spürbar erleichtert, seit sein Chef Franz Fischer ein Gründungsmitglied der partnerschaftlichen Genossenschaft von bislang rund 30 deutschen Speditionen im geschlossenen System von Kravag Truck Parking geworden ist. "Das ist für mich ideal."

Rico transportiert mit seinem grünen MAN TGX 18.480 und einem isolierten Tankauflieger von Feldbinder bei Temperaturen von plus 120 bis 150 Grad flüssigen Schwefel. Auf seinen Touren pendelt er die ganze Woche über zwischen Chemiewerken in Belgien, Deutschland und den Niederlanden. Eine dieser wiederkehrenden Touren führt ihn von Wesseling, wo er dann in der Regel am Nachmittag leer wird, nach Duisburg, wo er am nächsten Morgen neu laden soll.

Parkplatzsuche als Problem

"Die Arbeit hat mir immer Spaß gemacht", so Rico, "das größte Problem war bislang die Frage, wo ich meinen Lkw parken kann. Das ist das Grauen für jeden Fernfahrer." Beim Kunden in Duisburg ist die Einfahrt zwischen 18 und 6 Uhr morgens verboten, in der Zufahrt kann er nicht stehen bleiben, der einzige Autohof in Duisburg ist für Rico keine Alternative. "Und das unkalkulierbare Risiko, auf der A 3 oder der A 57 ab dem Nachmittag gar keinen Parkplatz mehr zu bekommen, ist mir bei dem mittlerweile wieder hohen Verkehrsaufkommen zu groß."

Ihre Vorteile mit Digitalabo
  • Zugang zu allen Webseiteninhalten
  • Kostenloser PDF-Download der Ausgaben
  • Preisvorteil für Schulungen und im Shop

Sie haben bereits ein Digitalabo? Hier einloggen.

DEKRA Mitglieder 0,00 Euro*

* Login über DEKRA.net Informationen zu weiteren Vorteilen einer DEKRA-Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

Login im DEKRA.net
Digitalabo ab 1,88 Euro* pro Monat

* Jahrespreis 22,65 Euro, Preis für FERNFAHRER Flexabo Digital in Deutschland,flexible Laufzeit, jederzeit kündbar.

Weiter zum Kauf
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw?
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.