Schließen

Seehäfen Güterumschlag nimmt um 2,7 Prozent zu

Luftbild, Hamburg, Hafen Foto: Michael Lindner

Der Güterumschlag der Seeschifffahrt hat in den ersten sechs Monaten gegenüber dem ersten Halbjahr 2013 um 2,7 Prozent zugenommen.

Der Güterumschlag der Seeschifffahrt hat in den ersten sechs Monaten gegenüber dem ersten Halbjahr 2013 um 2,7 Prozent zugenommen. Von Januar bis Juni 2014 wurden nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 152 Millionen Tonnen Güter in deutschen Seehäfen umgeschlagen. Im vergangenen Jahr waren dies im gleichen Zeitraum gut 148 Millionen Tonnen.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.