Sedran folgt auf Scholz

Neuer Vorstand für VW Nutzfahrzeuge

VW Nutzfahrzeuge, Dr. Thomas Sedran Foto: VW Nutzfahrzeuge

Dr. Thomas Sedran wird ab dem 1. September der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge vorstehen. Sedran war bisher für das Generalsekretariat und die Konzernstrategie der Volkswagen Aktiengesellschaft verantwortlich.

Sedran löst damit Dr. Eckhard Scholz ab, der seine Tätigkeit auf eigenen Wunsch beende. Dr. Thomas Sedran ist promovierter Diplom-Ökonom und arbeitete laut VW von 1988 bis 2012 als Unternehmensberater, verantwortete unter anderem bis 2006 für Roland Berger Strategy Consultants das Automotive Competence Center. Im Anschluss leitete er als Managing Director den Geschäftsbereich Automobilindustrie der Unternehmensberatung AlixPartners in München.

Ab 2012 stand er demnach bei Adam Opel den Bereichen Strategie und Operations vor und war Interim CEO. Ab Juli 2013 trug er als Präsident und Managing Director die Verantwortung für die Marken Chevrolet und Cadillac in Europa. 2015 berief ihn Volkswagen zum Leiter der Konzernstrategie, 2017 übernahm er zusätzlich die Leitung des Generalsekretariats der Volkswagen Aktiengesellschaft. Ein Nachfolger für diese Funktionen gibt der Konzern nach eigenen Angaben zu einem späteren Zeitpunkt bekannt.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.