Schließen

Schweizer Cargo sous terrain

Gesetz für unterirdischen Gütertransport

Foto: CST

Der Schweizer Bundesrat hat ein Spezialgesetz für den unterirdischen Gütertransport mit dem System Cargo sous terrain (CST) auf den Weg gebracht.

Das Bundesgesetz über den unterirdischen Gütertransport (UGüTG) ist nach eigenen Angaben von CST ein weiterer Meilenstein für die Umsetzung des Logistiksystems, das kleinteilige Güter in unterirdischen Tunneln transportieren will.

„Es schafft klare Bedingungen für Bau und Betrieb der Anlagen und die nötige Rechtssicherheit für die Investoren. CST begrüsst insbesondere, dass das Gesetz den Weg für ein einheitliches Plangenehmigungsverfahren ebnet.“ Somit könne das kantonsübergreifende Projekt mit schweizweit einheitlichen Bedingungen geplant und entwickelt werden.

100 Millionen Schweizer Franken für erste Teilstrecke

Laut der Initaive kann jetzt das Schweizer Parlament die Beratungen über das Gesetz zum unterirdischen Gütertransport aufnehmen. Mit Inkraftsetzung des Gesetzes fließen dann die vertraglich zugesicherten 100 Millionen Schweizer Franken (rund 93 Millionen Euro) für die Baubewilligungsphase der ersten Teilstrecke

Die privat finanzierte Initiative will mit dem Transportsystem den Güterverkehr auf den Schweizer Straßenn reduzieren. Dabei sollen Produktions- und Logistikstandorte über Tunnels mit städtischen Zentren verbunden werden, um kleinteilige Güter zu transportieren. Auch für die Entsorgung etwa von Abfall oder Recyclinggütern soll sich das System eignen. Oberirdisch will CST die transportierten Güter dann in umweltschonenden Fahrzeugen verteilen. Die erste Teilstrecke soll schon ab 2031 den Raum Härkingen-Niederbipp mit Zürich verbinden. Weitere Strecken sollen folgen.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Letzte Chance Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.