Schließen

Sammelgutkooperation

System Alliance Europe legt bei Sendungszahlen zu

System Alliance Europe Foto: System Alliance Europe

Die Sammelgutkooperation hat 2015 mehr Sendungen zugestellte als im Jahr zuvor.

Nach Angaben der Kooperation wurden mehr als 3,9 Millionen Sendungen zugestellt. Damit hat System Alliance Europe fünf Prozent mehr Sendungen transportiert als 2014. Die Tonnage betrug 1,628 Millionen Tonnen. Für 2016 hat sich die Kooperation das Ziel von 4,1 Millionen transportierten Sendungen gesteckt. Im Januar ist das Netzwerk auf insgesamt 1.803 regemäßige Verkehre gekommen.
 
Derzeit besteht die Kooperation aus 61 Partnern, die in 32 europäischen Ländern mit 201 Betrieben vertreten sind. Zuletzt ist im Januar der Dienstleister Freja mit den Landesgesellschaften Dänemark, Norwegen und Schweden offiziell als Partner unter das Dach von System Alliance Europe geschlüpft. Ausgeschieden als Partner ist Sifte Berti.
 

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.