Rodcraft Pneumatik-Power für enge Bauräume

Foto: Rodcraft

Rodcraft stellt die neue Mini-Serie an Druckluftwerkzeugen vor. Die Produktfamilie umfasst acht Werkzeuge.

Mit zunehmender Komplexität der Technik nimmt auch der Bauraum ab. Um auch unter beengten Platzverhältnissen mit Druckluftwerkzeugen arbeiten zu können, hat Rodcraft eine Serie kleiner Helfer entwickelt, die Werkstattprofis beim Service und bei der Instandhaltung unterstützen. Die Mini-Serie von Rodcraft umfasst acht Werkzeuge, die mit einem 223 Watt Druckluftmotor betrieben werden. Ein Komposit-Gehäuse sorgt, laut Hersteller neben einem geringen Gewicht auch für eine optimale Kälteisolierung sowie für einen hohen Arbeitskomfort und guten Griff.

Vier Mini-Schleifer – eine Mini-Polliermaschine

Die Mini-Serie von Rodcraft umfasst laut Hersteller drei Schleifwerkzeuge. Zu den Schleifern zählen ein Stabschleifer mit 25.000 Umdrehungen pro Minute, und ein Schleifer mit 90 Grad abgewinkeltem Kopf mit 18.000 Umdrehungen pro Minute. Beide Geräte sind für Schleifwerkzeuge mit sechs Millimeter Durchmesser ausgelegt. Der Mini-Winkelschleifer mit 18.000 Umdrehungen pro Minute ist für Schleifscheiben mit 50 beziehungsweise 59 Millimeter Durchmesser geeignet. Komplettiert werden die Mini-Schleifer von Rodcraft durch einen Tellerschleifer mit 18.000 Umdrehungen und eine Poliermaschine, die mit der reduzierten Drehzahl von mit 4.500 Umdrehungen. Laut Hersteller sind Tellerschleifer und Polliermaschine für 50-Millimeter-Scheiben konzipiert.

Mini-Druckluftratschen von Rodcraft

Komplettiert wird die Mini-Serie durch drei Druckluftratschen. Nach Angaben von Rodcarft bieten diese dem Anwender die Wahl zwischen einem Werkzeug mit 3/8 Zoll Anschluss und einem Multifunktionswerkzeug mit fünf wechselbaren Werkzeugadaptern für 3/8 Zoll, ¼ Zoll mit Hohlsechskant für Bits sowie 10 Millimeter, 12 Millimeter, 13 Millimeter und 17 Millimeter Sechskant. Die dritte Ratsche mit 3/8 Zoll Antrieb ist hohl und damit auch für Bits geeignet. Zusätzlich die diese Ratsche mit einem Stift-Schlagwerk ausgestattet.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge Teaser Infos + Anmeldung

Nutzfahrzeugtechnik I Digitalisierung I Letzte Meile

Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.