Rallye Dakar 2011 - Eilmeldung

Rekordsieger Chagin hört auf!

Foto: Red Bull

Der „Zar“ geht. Vladimir Chagin, siebenfacher Sieger bei den Trucks, erklärte überraschend am 16. Februar seinen Rücktritt.

Im Rahmen einer Pressekonferenz in Moskau zur Silk Way Rallye 2011 (Start am 9. Juli) gab Chagin seinen Rücktritt aus dem Motorsport bekannt. Als Grund gab der Kamaz-Pilot an, keine richtige Motivation mehr zu verspüren, seit er als Rekord-Gewinner der Lkw-Wertung in die Dakar-Geschichtsbücher eingegangen sei.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.