Premiere bei Faun

Vollelektrischer Abfallsammler im Test

Foto: Faun

In Bremerhaven erprobt Faun ein batterieelektrisches Müllfahrzeug. Der Antrieb des Lkw sowie von Aufbau und Liftsystem werden rein elektrisch versorgt.

Faun, ein Unternehmen der Kirchhoff Gruppe und Spezialist für Müllsammelaufbauten, hat nach eigenen Angaben sein erstes rein elektrisch angetriebenes Müllsammelfahrzeug im Einsatz. Der schwere Lkw wird im Rahmen des Projekts "BEAR – Batterielektrische Abfallentsorgung mit Roboterunterstützung" durch den Energie- und Klimafonds des Bundesumweltministeriums gefördert.

Batteriepaket ist schnellladefähig

Die Zielsetzung im Rahmen von BEAR ist die Entwicklung eines rein elektrisch betriebenen Abfallsammelfahrzeugs und dessen Aufbau. Das Fahrzeug ist so ausgelegt, dass es eine Geschwindigkeit von 80 km/h erreicht werden kann. Auch die Nebenaggregate wie Klimatisierung, Lenkkraftunterstützung, Drucklufterzeugung, Bordnetzversorgung werden vollständig durch elektrisch angetriebene Systeme ersetzt. Die Energie für Antrieb und Aufbau sowie Lifter liefert ein schnellladefähiges Batteriepaket. Dazu wurde am Standort eine Hochleistungsladestation errichtet, die vom Müll-Heiz-Kraftwerk gespeist wird.

Batterie muss mindestens acht Jahre durchhalten

Ein weiteres Ziel des Projekts stellt die Erforschung der erforderlichen Batterieauslegung dar. Faun strebt nach eigenen Angaben eine Batterielebensdauer von mindestens acht Jahren an. Im Zuge der Untersuchungen soll außerdem ein Werkzeug zur Planung der Batteriekapazität entwickelt werden.

Das Prototypfahrzeug soll mindestens zwölf Monate lang in Bremerhaven im Realbetrieb erprobt werden. Dabei werden neben Daten zur Wirtschaftlichkeit und technischen Zuverlässigkeit auch Daten zur Klima- und Umweltwirkung des Fahrzeugeinsatzes erhoben. Das Pilotprojekt ist laut Hersteller ein wegweisender Schritt hin zu einer emissionsfreien Entsorgung und ein wertvoller Beitrag für die Klimastadt Bremerhaven.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.