PSA

Peugeot Expert und Citroën Jumpy in Hannover

Peugeot Foto: Hersteller

Der PSA-Konzern stellt auf der Nutzfahrzeugmesse IAA Peugeot Expert und Citroën Jumpy in den Mittelpunkt.

Sie sind erhältlich als Kasten, Doppelkabine, Kombi und reine Plattform. Für den Antrieb ist ein Diesel mit 1,6 Liter Hubraum und 95 sowie 115 PS verantwortlich oder ein Dieselmotor mit 2,0 Liter Hubraum und 122, 150 sowie 180 PS. Für die Kraftübertragung sorgt beim Einstiegsmotor ein manuelles Fünfganggetriebe, beim anderen Motor übernimmt dies ein Sechsgang-Schaltgetriebe und in der stärksten Version auf Wunsch eine Automatik mit sechs Schaltstufen.

Expert und Jumpy gibt es in drei Längen, zwei Höhen und zwei Radständen. In der Langversion schlucken die beiden Kleintransporter bis zu drei Europlatten. Die maximale Nutzlast liegt bei 1.400 Kilogramm. Reich ist das Angebot an Assistenzsystemen, vom Abstandswarner über ein autonomes Bremssystem, ein Head-up-Display bis zu Smartphone-Anbindung und Touchscreen-Navi.

Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.