Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Paul Schockemöhle Logistics

Spedition setzt Lang-Lkw ein

Paul Schockemöhle Logistics, Lang-Lkw Foto: Photographer: Tobias Reifegerste

Der Logistikdienstleister Paul Schockemöhle Logistics mit Sitz im niedersächsischen Mühlen setzt seit kurzem einen Lang-Lkw ein.

10.02.2014 Franziska Braun

Nach Angaben von Paul Schockemöhle Logistics verkehrt das Fahrzeug zweimal täglich zwischen dem Schockemöhle-Logistikzentrum in Holdorf (Landkreis Vechta) und dem Daimler-Werk in Bremen. Mit dem Fahrzeug transportiert die Spedition Kfz-Teile und Leergut im Auftrag von Mercedes-Benz.

Mindestens eine Fahrt kann mit dem Lang-Lkw laut Paul Schockemöhle Logistics eingespart werden. Bislang konnte die Spedition durch die Ablehnung einiger Bundesländer keine Strecken installieren. Das Bundesland Bremen erlaubt seit kurzem den Einsatz von Lang-Lkw.

Ob weitere Lang-Lkw zum Einsatz kommen, werde geprüft, heißt es von Seiten des Unternehmens.

Neues Heft
FF 09 2018 Titel
Heft 09 / 2018 4. August 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Portrait von Thomas Pirke Thomas Pirke Verkehrspsychologe
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter