Schließen

Otto baut Logistikzentrum

Next-Day-Lieferung von Gießen

Otto Campus Foto: Otto Group

Versandhändler Otto investiert 300 Millionen Euro am Standort Gießen. Von dort kommen Pakete künftig am nächsten Tag zum Kunden.

Der Onlinehändler Otto will sein Logistiknetzwerk ausbauen. Das Hamburger Unternehmen plant nach eigenen Angaben im hessischen Gießen einen weiteren Logistikstandort für Pakete. Von dem rund 90.000 Quadratmeter großen Neubau, der ab 2020 auf dem Gelände „Am Alten Flughafen“ entsteht, gehen vor allem Mode- und Lifestyle-Artikel an die Besteller.

Otto-Bereichsvorstand Katy Roewer Foto: Otto Group
Otto-Bereichsvorstand Katy Roewer verantwortet die Logistik bei dem Online-Versandhändler.

Nach dem Fertigstellen will das Unternehmen in dem Logistikzentrum Gießen bis zu 1.300 Mitarbeiter beschäftigen. „Otto wächst und entwickelt sich zur Plattform, die immer mehr neue Marken und Partner auf anbindet. Entsprechend bauen wir jetzt unsere logistische Kapazität konzentriert aus“, erläutert Katy Roewer, die als Bereichsvorstand Service die Logistik bei Otto verantwortet. Bisher betreibt das Unternehmen in Haldensleben, Löhne, Ohrdruf sowie ab 2020 auch in Ansbach Standorte, in denen Warensendungen zusammengestellt werden.

Lieferung am nächsten Tag ab Gießen

In der Mitte Deutschlands gelegen, sei Gießen aus geografischer Sicht ein idealer Logistikstandort, um online bestellte Waren binnen 24 Stunden beim Kunden zuzustellen. Dies gelinge auch durch die gute Verkehrsanbindung an die A5 beziehungsweise die auch ehemaligen Autobahnen A480 und A485.

Platz für Erweiterung

Ein weiterer Grund für die Standortwahl ist schlicht der zur Verfügung stehende Platz. Denn für auch für eine weitere Ausbaustufe der Logistikimmobilie um zusätzlich bis zu 70.000 Quadratmeter gibt es genügend Fläche. Daher will Otto will rund 340.000 Quadratmeter Grundstücksfläche vom derzeitigen Besitzer, dem Bauprojekt-Entwickler Revikon, erwerben. Dieser hatte das Gelände von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben gekauft, nachdem die U.S. Army 2017 ihr Zivilgüter-Vertriebszentrum geschlossen hatte.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.