Schließen

Norma

Neues Logistikzentrum in Fürth

Norma, Logistiklager, Fürth, Dezember 2013 Foto: NORMA Stiftung & Co. KG

Der Discounter Norma hat in Fürth einen Logistik- und Verwaltungskomplex eröffnet. Das Logistikzentrum hat eine Gesamtfläche von 21.000 Quadratmetern.

Mittels einer Solaranlage auf dem Dach, die jährlich knapp eine Gigawattstunde Strom erzeugt, kann die neue Immobilie laut Norma ihre Energieversorgung zu großen Teilen selbst übernehmen. Gut 19.500 Quadratmeter im Komplex entfallen auf die Halle mit Hochregallager und Freistapelzone. Integriert ist auch ein Kühlhaus, das nach Unternehmensangaben eine Fläche von 3.600 Quadratmetern aufweist. Die Norma-Anlage verfügt über 49 Lkw-Docks. Das dazugehörige Verwaltungsgebäude hat eine Fläche von 1.500 Quadratmetern. Nach eigenen Angaben hat Norma für das neue Lager einen zweistelligen Millionenbetrag investiert.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.