Schließen

Night Star

Zufall übernimmt Dortmund und Hagen

Matthias Hohmann, Jens Seidel, Zufall Logistics Unna, Februar 2012

Night Star Express-Gesellschafter Friedrich Zufall übernimmt das Gebiet des bisherigen Partners Kühne + Nagel rund um Dortmund und Hagen.

In diesem Zusammenhang wird der bisherige Night Star-Standort von Hagen nach Unna verlegt. Die neue Niederlassung verfügt über 2.000 Quadratmeter Betriebsfläche. Vom Standort aus soll mittels 35 Zustelltouren und zunächst 15 Mitarbeitern ein Gebiet von einer Fläche mit über 12.000 Quadratkilometern im Nachtexpress bedient werden.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.