Neue Live-Sendung „Spätschicht“ für Lkw-Fahrer

Diskussion über aktuelle Themen

Foto: Kravag Truck Parking

Lkw-Fahrer werden in ihrem Alltag konstant mit zahlreichen Problemen konfrontiert, die es zu meistern gilt. In der neuen Live-Sendung „Spätschicht“ spricht FERNFAHRER-Autor Jan Bergrath mit Kollegen darüber, was sie gerade umtreibt.

Wer Domian kennt, weiß bereits, wie die neue „Spätschicht“ im Groben abläuft. Doch hier kommen echte Profis zu Wort – Berufskraftfahrer. Jeden ersten Dienstag im Monat spricht FERNFAHRER-Autor Jan Bergrath – mit freundlicher Unterstützung von Kravag Truck Parking – mit einem Lkw-Fahrer. Dabei geht es um die komplette Bandbreite des Jobs als wichtiger Teil der Lieferkette. Im lockeren (Fern-)Gespräch per Skype plaudern in der ersten Folge, am 6. Juli um 21 Uhr, Jan Bergrath und Lars Krivitz, seit 2018 Fahrer der Kühlspedition March aus Rheinbach, direkt von unterwegs über die Themen, die Lars aktuell bewegen und beruflich umtreiben. Über eine Hotline können sich weitere Lkw-Fahrer melden, um in die Sendung durchgestellt zu werden. Die „Spätschicht“ kann als Audio auf dem Kanal von Kravag Truck Parking gestreamt werden.

Deutschland ist das größte Transitland Europas. Mit allen seinen Verkehrsproblemen. Vor allem am Tag. Es ist auf Grund seiner Größe aber auch eines der Länder Europas, deren Lieferketten über sehr weite Strecken in der Nacht aufrechterhalten werden, damit die Industrie und natürlich die Verbraucher am nächsten Tag die bestellte Ware bekommen, so Kravag Truck Parking.

Was treibt Lkw-Fahrer tagtäglich um?

„Wer sind eigentlich die Fahrerinnen und Fahrer, die diese Aufgabe übernehmen, gegen alle denkbaren Widrigkeiten wie zunehmende Parkplatzprobleme, Druck durch Zeitfenster und Kampf gegen aufkommende Müdigkeit? Wie schaffen sie es, diszipliniert rechtzeitig und vor allem ausreichend im Lkw zu schlafen, im Sommer tagsüber in der Hitze? Gerade erst ist auf Grund der ersten Hitzewelle wieder die Debatte um den Einbau von Standklimaanlagen in Gang. Oder wie ist es, daheim möglicherweise vor den eigenen Kindern ins Bett zu gehen? Welche Vorteile hat es, in der Woche tagsüber frei zu haben? Wie geht die Familie damit um? Wie fühlt es sich an, am Sonntagabend zur Firma zu fahren, wenn der Tatort gerade zum Finale ansetzt? Und wer fährt dann den Pkw?“ Das sind nur ein paar der Fragen, denen Jan Bergrath in der Sendung „Spätschicht“ mit seinen Gästen nachgeht.

Die „Spätschicht“ geht ab 6. Juli an jedem ersten Dienstag im Monat ab 21 Uhr live auf Sendung. Das Format wird über die Facebook-Seite von Kravag Truck Parking ausgestrahlt.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
FERNFAHRER ROADSHOW
FERNFAHRER „Drive Your Dream“-Show 2021 MEGA-AKTIONSPAKET mit MEGA-GEWINNCHANCE

FERNFAHRER „Drive Your Dream“-Show 2021

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.