Schließen

Neubauten an drei Standorten geplant

Emons erweitert Logistikflächen

Foto: Emons

Emons baut für 13,5 Millionen Euro neuen Standort in Kenzingen bei Freiburg, weitere Logistikzentren bei Bayreuth und Offenburg sind geplant.

In Kenzingen bei Freiburg startet der Kölner Transport- und Logistikdienstleister Emons heute den Neubau einer Speditionsanlage mit Logistikanteil, für den Emons insgesamt 13,5 Millionen Euro investiert. Auf einem 30.000 Quadratmeter großen Grundstück entsteht eine Umschlaghalle mit knapp 3.000 Quadratmetern Fläche und 42 Lkw-Rampen. Die Logistikhalle dort umfasst 4.500 Quadratmeter und ist 12,5 Meter hoch, das Verwaltungsgebäude wird dreigeschossig und verfügt künftig über 1.210 Quadratmeter. Insgesamt stehen so einschließlich mit den Nebengebäuden rund 9.000 Quadratmeter Nutzfläche zur Verfügung. Die Fertigstellung ist für Ende 2020 geplant.

Als Grund für den Neubau heißt es aus dem Hause Emons: „Die bestehende Anlage in Freiburg ist seit Jahren viel zu klein.“ Im Logistik-Bereich sei es schwierig, geeignete Immobilien zu finden, auch der stark wachsende Onlinehandel verschärfe die Lage. Am neuen Standort in Kenzingen plant Emons „Multi-User-Warehouses im Bereich verpackter, ungekühlter Ware“, wie Emons auf Nachfrage mitteilt – und zwar unabhängig von der Branche, da auch Emons branchenunabhängig arbeite.

Künftig sollen nach Angaben des Unternehmens in Kenzingen etwa zehn Prozent mehr Mitarbeiter arbeiten, was am steigenden Sendungsvolumen und der größeren Fläche vor Ort liege.

Weitere Investitionen stehen bei Emons im kommenden Jahr für Standorte in der Nähe von Bayreuth und Offenburg an, wo ebenfalls die Logistikaktivitäten erweitert werden sollen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.