Schließen

Neubau im Kreis Dachau

Noerpel startet Betrieb in Odelzhausen

Foto: Rapp Architekten

Die Noerpel-Gruppe startet den Betrieb am neuen Standort Odelzhausen. Das neue Speditionsterminal ersetzt den bisherigen Ascherl-Noerpel-Standort in München.

Die etwa 220 Mitarbeiter des Standortes Odelzhausen, direkt an der A8 zwischen München und Augsburg gelegen, sind nach Unternehmensangaben für namhafte Kunden aus der Automobilindustrie, dem Bereich Maschinenbau und der Konsumgüterbranche tätig. Ascherl-Noerpel realisiert für seine Kunden demnach vor allem Landverkehre, aber auch See- und Luftfracht sowie Bahntransporte gehören zu den Leistungen.

„Ein derart ambitioniertes Bauprojekt inklusive erfolgreichem Standortumzug planmäßig abzuschließen, erfüllt uns mit Stolz und Freude“, sagt Stefan Noerpel-Schneider, geschäftsführender Gesellschafter der Noerpel-Gruppe. „Der neue Standort mit moderner Infrastruktur bietet alle Möglichkeiten, gemeinsam mit unseren Kunden weiter zu wachsen. Wir sehen in der Region einen großen Bedarf für internationale, anspruchsvolle Transport- und Logistiklösungen.“

Der bisherige Standort von Ascherl-Noerpel befand sich im Münchener Stadtteil Moosach und war an die Kapazitätsgrenzen angelangt, aufgrund der Innenstadtlage konnte das Unternehmen nicht weiter expandieren. Das neue, 12.000 Quadratmeter Speditionsterminal in Odelzhausen wurde auf einem 44.000 Quadratmeter großen Grundstück in nur acht Monaten Bauzeit durch den Logistikimmobilienentwickler Panattoni Europe und das Bauunternehmen Goldbeck Süd erstellt. Die neue Speditionsanlage verfügt über rund 8.800 Quadratmeter Umschlagfläche, 100 Verladetore sowie moderne Büroräume.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.