Schließen

Nach Zulassung des Covid-19 Impfstoffes durch EU

Kühne + Nagel übernimmt Lieferkette für Moderna

Pharma-Kühltransport bei Kühne+Nagel Foto: Kühne+Nagel

Der Logistikdienstleister Kühne + Nagel übernimmt für Moderna Vertrieb und Lagerung des Corona-Impfstoffes. Dreh- und Angelpunkt ist das Pharmahub in Belgien.

Nachdem die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) den Covid-19-Impfstoff des US-Biotechnologieunternehmens Moderna zugelassen hat, hat das Unternehmen mit Kühne + Nagel eine internationale Lieferkettenvereinbarung für die Verteilung und den Vertrieb vereinbart. Dies umfasst den Vertrieb an Märkte in Europa, Asien, dem Nahen Osten und Afrika sowie in Teilen Amerikas.

„Wir sind stolz darauf, mit Kühne + Nagel aus Europa zusammenzuarbeiten, um die Verteilung von Impfstoffen an die Weltbürger zu unterstützen.“, sagt Dan Staner, Vice President Leiter der EMEA-Region bei Moderna.

„Mit der heutigen Ankündigung übernehmen wir die Verantwortung, Covid-19 Vaccine Moderna weltweit zu vertreiben. Wir haben jahrzehntelang in unser Pharma- und Gesundheitsnetzwerk und unser globales Expertenteam investiert - wir sind jetzt bereit, wenn es darauf ankommt“, sagt Robert Coyle, Senior Vice President Pharma & Healthcare, Kühne + Nagel International.

Verteilung ab dem Pharmahub Geel in Belgien

Die Vereinbarung umfasst demnach die Verteilung und Lagerung des Impfstoffs aus dem Pharmahub von Kühne + Nagel in Europa. Kühne + Nagel soll sein Netzwerk von mehr als 230 Betrieben weltweit nutzen, um den Impfstoff über Straße und Luft zu vertreiben. Nach eigenen Angaben hat der Logistiker mit Sitz in Schindellegi in der Schweiz allein in Europa eine Flotte von mehr als 200 speziellen pharmazeutischen Transportfahrzeugen. So könne in allen Phasen des Transports und der Lagerung die Produktintegrität bei der erforderlichen Temperatur von minus 20 Grad erhalten bleiben.

Nach Angaben von Kühne + Nagel hat die auf klinische Studienlogistik spezialisierte Konzerntochter QuickSTAT schon im Vorfeld in die Lieferkette involviert und hat die Lieferlogistik für klinische Studien der Phasen II und III in den USA unterstützt.

Kühne + Nagel hat außerdem Partnerschaften mit Behörden in mehreren Ländern zur lokalen Lagerung und Verteilung auf der letzten Meile geschlossen, beispielsweise im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.