Mitmachen und gewinnen

Zwölf aktuelle Liqui Moly Kalender zu gewinnen

Foto: Liqui Moly

WERKSTATT aktuell und Liqui Moly verlosen zwölf der legendären Kalender des Ölproduzenten.

Für das kommende Jahr hat Liqui Moly keine Kosten und Mühen gescheut, um seinen Kunden einen Werkstattkalender zu präsentieren, den es so in dieser Form noch nie gab. Nicht nur, dass alle Aufnahmen im fernen Südafrika entstanden, auch beim Umfang hat der Hersteller von Motorölen, Additiven und Fahrzeugpflegemitteln noch mal einen draufgelegt. Insgesamt 24 Motive haben es für das Jahr 2020 in den Kalender geschafft. Das bedeutet: Alle zwei Wochen können sich Werkstattprofis auf ein neues, herzerwärmendes Motiv freuen.

Über eine Woche dauerte die Fotoproduktion im Kruger-­Nationalpark, bis alle Aufnahmen im Kasten waren. „Die Aufnahmen sind geschmackvoll und ästhetisch. Nicht billig, aber auch nicht verkünstelt und überdreht“, beschreibt Ernst Prost, Geschäftsführer von Liqui Moly, die Motive. „Damit wollen wir ein wenig Fernweh zu unseren Kunden bringen.“ Die aktuelle Auflage ist auf 160.000 Exemplare limitiert.

Wer sich also einen von zwölf Kalendern sichern möchte, sollte sich beeilen. Einsendeschluss ist der 26. November 2019. Liqui Moly und WERKSTATT aktuell wünschen viel Erfolg und bereits jetzt einen aufregenden Start ins Jahr 2020.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.