Mercedes-Benz

Waberer’s kauft 120 Actros-Zugmaschinen

Waberer's Lkw, Actros, Flotte Foto: Tyukodi Laszlo

Mercedes-Benz Lkw hat insgesamt 120 Actros-Zugmaschinen an das ungarische Logistikunternehmen Waberer’s International ausgeliefert.

Damit erweitert der Transportdienstleister seinen Fuhrpark auf 3.300 Fahrzeuge. Die Zugmaschinen werden laut Mercedes im internationalen Fernverkehr eingesetzt und verfügen über eine Euro-6-Zulassung und sind zudem mit dem Gigaspace-Fahrerhaus ausgestattet.
 
Der Großlogistiker Waberer’s International zählt mit einem Jahresumsatz von 500 Millionen Euro zu den Marktführern in Ungarn und Mittelosteuropa. Das Unternehmen beschäftigt nach eigenen Angaben 4.200 Berufskraftfahrer und verfügt im Inland über eine Lagerkapazität von 210.000 Quadratmetern.
 

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen. Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Verbandskasten Muss der Verbandskasten gültig sein?
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.