Schließen

Magna-Steyr

Grüne Logistik für Österreich

econic, magna-steyr, frikus

Die Transport- und Lieferlogistik für den Magna-Steyr-Konzern soll künftig zu großem Teil mit erdgas- und biogasbetriebenen Lastwagen des Typs Mercedes-Benz Econic abgewickelt werden. Wie Daimler mitteilt sollen dazu in einem ersten Schritt 20 bis 30 Diesel-Lkw durch Econic-Sattelzugmaschinen ersetzt werden.

Wichtig für die Magna-Steyr-Entscheidung pro Econic war nach Angaben des Stuttgarter Nutzfahrzeugherstellers, dass die Lkw ohne technische Veränderungen mit Biogas (Methan) aus Bioabfällen fahren können. Dazu käme zum Beispiel Schnittgras infrage, das in Österreich bislang nicht genutzt werde aber in großen Mengen vorhanden ist.

Grundlage der Magna-Steyr-Entscheidung für den Biogas-Lkw war das vom Konzern selbst und der Technischen Universität in Wien initiierte Forschungsprojekt „Clean Heavy Duty“, sprich umweltverträgliches Nutzfahrzeug.

Der Erdgasmotor M 906 LAG der Econic-Lkw leistet aus 6,9 Liter Hubraum 279 PS. Die Emissionen des Econic mit Erdgasantrieb enthalten laut Daimler keine Feinstäube und Partikel. Der Geräuschpegel des Lkw liegt bei 77 Dezibel. Damit ist er ähnlich laut wie ein Ottomotor aber leiser als ein Diesel, der üblicherweise zwischen 85 und 97 Dezibel entwickelt. Durch weitere geräuschdämmende Maßnahmen hat Daimler den Geräuschpegel der Econic-Lkw nach eigenen Angaben um fünf Dezibel gesenkt. Das bedeutet in der Realität eine Halbierung der Geräuschemissionen.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Schuhpflicht Als Berufskraftfahrer barfuß am Steuer - erlaubt oder nicht? Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.