Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lohfeldener Rüssel

TVS eröffnet DAF-Werkstatt

DAF-Werkstatt, Lohfeldener Rüssel, Werkstatt aktuell 1/2014 Foto: Mathias Heerwagen

Mit der DAF-Vertragswerkstatt von TVS siedelt sich ein weiterer Lkw-Servicebetrieb am Lohfeldener Rüssel an.

24.05.2014 Mathias Heerwagen

Das Gewerbegebiet Kassel-Lohfelden entwickelt sich immer mehr zur Lkw-Meile. Bedingt durch die verkehrsgünstige Lage an den Autobahnen A  7, A  44 und A  49 haben sich bereits mehrere Lkw-Hersteller mit Werkstätten am Lohfeldener Rüssel angesiedelt. Neben Mercedes, Volvo Trucks und Iveco ist nun auch TVS als eigenständiger DAF-Vertragspartner vor Ort.

"Allein durch die Kasseler Berge ist der Standort sehr attraktiv – die Strecke belastet den Motor stärker als andere und entsprechend viele Lkw-Ausfälle gibt es hier täglich", sagt Serviceleiter Bernd-Rolf Mock. Zusätzlich sind im Großraum Kassel viele Logistikunternehmen ansässig.  "Wegen des schlechten Wetters haben wir zwar etwas länger für den Bau gebraucht, aber wir sind trotzdem unter dem Budget geblieben", berichtet Serviceleiter Mock. Nach neun Monaten Bauzeit entstand eine moderne Werkstatt mit fünf Werkstattbahnen. Die jeweils 30 Meter langen Spuren bieten selbst den rund 25 Meter langen Lang-Lkw Platz, auch wenn diese das Gewerbegebiet derzeit noch nicht befahren dürfen.

Vorausschauende Planung der Werkstatthalle

Zwei Gruben samt Hebern sowie eine separate Diagnosespur mit Stoßdämpfer- und Bremsenprüfstand stehen bereit. "Schon bei der Planung haben wir darauf geachtet, dass wir bei Bedarf später noch anbauen und die Halle vergrößern können", erklärt Mock. Und noch etwas war wichtig: "Mit dem Energieverbrauch der Werkstatt liegen wir 20 Prozent unter der Norm. Es fällt viel Tageslicht in die Halle und das Oberlicht schaltet sich automatisch ab, wenn es hell genug ist."

Vom Standort profitieren übrigens nicht nur DAF-Kunden, sondern auch solche anderer Fabrikate. Die Werkstatt ist markenoffen, Fuhrparkbetreiber von Fahrzeugen aller Hersteller sind willkommen. Als autorisierter Bus-Servicebetrieb kümmern sich die Mitarbeiter um die Fabrikate Solaris und VDL. Mit Schmitz Cargobull vertritt TVS eine weitere Marke und repariert auch andere gezogene Einheiten. Neben den üblichen Service- und Reparaturarbeiten erledigt das Team alle nötigen Prüfungen wie SP, HU und AU, Fahrtenschreiberprüfung sowie den Toll-Collect-Service; Dekra ist täglich im Haus.

TVS bietet komplette Dienstleistungspalette

TVS bietet das volle Programm nach dem Motto One-Stop-Shopping. Die Werkstatt kümmert sich nicht nur um die Lkw sämtlicher Hersteller, sondern auch um den Trailer. Für die Reparaturdauer kann ein Mietfahrzeug zur Verfügung gestellt werden. Und wenn die Reparatur doch einmal länger dauern sollte, kann sich der Fahrer im nahe gelegenen Motel One ausruhen. Von Kassel aus deckt TVS für DAF ein Vertriebsgebiet für Neufahrzeuge von Einbeck bis Homberg (Efze) und von Winterberg bis Eschwege ab.

Hierbei arbeitet TVS mit den DAF-Partnern Röttger in Homberg (Efze) und Henniges in Einbeck zusammen. Die 20 neu angestellten Mitarbeiter wurden vor der Eröffnung mehrere Monate lang in der DAF-Niederlassung Heilbad Heiligenstadt geschult.

Neues Heft
FF 09 2018 Titel
Heft 09 / 2018 4. August 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter