Schließen

Logistikbranche in Thüringen

Verdi bricht Tarifverhandlungen ab

Lkw und Pkw auf einer Autobahn Foto: Alev Atas/ETM

Laut LTV war  der Entgelttarifvertrag Logistik sowie der Manteltarifvertrag fristgemäß zum 30. Juni gekündigt worden. Der LTV als Vertreter der Arbeitgeberseite und die Gewerkschaft Verdi als Vertreter der Arbeitnehmer hätten daher bereits ab 30. Mai mit neuen Verhandlungen begonnen.

Zunächst habe sich die Tarifkommissionen mit den geforderten Änderungen der Arbeitgeber zum Manteltarifvertrag beschäftigt, um die Arbeitsbedingungen an das E-Commerce-Geschäft der Logistikdienstleister anzupassen.

Verdi fordert sieben Prozent mehr

Der Bruch kam in den Diskussionen zum Entgelt der Logistikarbeitnehmer:  Verdi forderte demnach eine Erhöhung der Entgelte um sieben Prozent bei einer Laufzeit von 12 Monaten sowie die Erhöhung der Jahressonderzahlung von derzeit 600 auf rund 2.000 Euro; die Arbeitgebervertreter boten mit Blick auf die Jahresteuerungsrate und aktuellen, vergleichbaren Tarifabschlüsse aus dem Logistikbereich eine Erhöhung um 2,9 Prozent zum 1. Juli sowie weitere 2,7 Prozent zum 1. Oktober 2018 sowie eine schrittweise Erhöhung der Jahressonderzahlung um 50 Prozent. Das wären zusammen gerechnet plus 5,6 Prozent und 300 mehr Sonderzahlung gewesen.

Zum "großem Unverständnis" der Arbeitgebervertreter der Logistikbranche in Thüringen und teilweise in Sachsen hätten die Arbeitnehmervertreter "die bis dahin sehr konstruktiven Verhandlungen" abgebrochen. "Aufgrund dieser Sachlage müssen wir den Verbrauchern nun erklären, dass durch die Arbeitskampfmaßnahmen der Verdi Sendungen in den kommenden Wochen möglicherweise später geliefert werden oder Regale im Einzelhandel nicht aufgefüllt werden können", teilt der LTV mit.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Letzte Chance Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.