Livestream am Truck-Grand-Prix 2018

Auch von zu Hause live dabei sein

Industriepark, TGP, 2016, Nürburgring, Truck Grand Prix

Der Truck-Grand-Prix am Nürburgring ist das Highlight der Saison. Wer es nicht an die Strecke schafft, kann dank Livestream trotzdem alle Rennen verfolgen.

Der Livestream startet bereits am Freitag, 29. Juni um 11.30 mit dem Qualifying zum ersten Rennen des Mittelrheincup. Schluss ist am ersten Renntag des Truck-Grand-Prix um 19 Uhr nach dem Knorr-Bremse Go & Stop Wettbewerb. Der Samstag ist noch ein gutes Stück dichter gepackt als der Freitag. Start ist um 8.55 Uhr mit dem Qualifying der GT4 Central Europe-Serie. Nach einem harten Renntag läutet wieder das Go & Stop bis 19.25 Uhr das Ende des Livestreams ein. Am letzten Tag des Truck-Grand-Prix, am Sonntag, 1. Juli, beginnt die Live-Übertragung um 9.15 Uhr mit dem Qualifying der Race Trucks und endet nach dem vierten Rennen um den Mittelrheincup um 18.10.

Für alle Termine dazwischen gibt es angehängt das komplette Strecken-Programm des Wochenendes zum Download.

Download Zeitplan Truck-Grand-Prix 2018 (PDF, 0,20 MByte) Kostenlos
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Polizei Sind alle Polizisten Beamte? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.