Leitmotive Verbrauchs-Optimierung

Was 2016 wichtig wird

Umfrage: Was 2016 wichtig wird Foto: Daimler, Montage: Götz Mannchen 11 Bilder

Vernetzte und automatisiert fahrende Lkw, Verbrauchsoptimierung, längere Zugkombinationen – welche Technologien genießen in den Bereichen Forschung und Entwicklung der Hersteller von Lkw und Trailern Priorität? lastauto omnibus hat sich bei wichtigen Entscheidern umgehört.

Noch wollen sich die Fahrzeughersteller nicht in die Karten schauen lassen, schließlich beginnt die Nabelschau der Branche, die IAA Nutzfahrzeuge, erst Mitte September. Wir haben daher den Verantwortlichen führender Marken Schlagworte vorgegeben und so nach den Prioritäten in den Bereichen Forschung und Entwicklung im Jahr 2016 gefragt. 

Deutlich zeigt sich an deren Antworten, dass die ständigen Bemühungen um mehr Kraftstoffeffizienz allein durch Maßnahmen am Antriebsstrang nach und nach ergänzt werden. Gerade elektronische Funktionalitäten werden in Nutzfahrzeugen immer wichtiger. Oder wie es Stefan Buchner, Leiter Mercedes-Benz Trucks formuliert: "Insbesondere die digitale Transforma­tion der Logistik und des Transportwesens wird uns 2016 intensiv beschäftigen – Stichwort Vernetzung." 

Der Grund dafür liegt auf der Hand: Während die Maßnahmen am Antriebsstrang immer größere finanzielle Aufwendungen erfordern, sind im Bereich elektronischer Funktionen zu vertretbaren Kosten noch immer deutliche Effizienzverbesserungen zu holen. Das haben zuletzt vor allem die vorausschauend agierenden Getriebe bewiesen. Hinzu kommt, dass entsprechende Funktionalitäts-Updates in Zukunft nicht mehr zwangsläufig den Kauf eines neuen Fahrzeugs voraussetzen. Die Modellpolitik könnte sich dadurch ändern – hin zu Update-Strategien wie wir sie von Computern kennen.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Umfrage: Was 2016 wichtig wird

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Übersicht: Leitmotive Verbrauchs-Optimierung
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 04 2016 Titel
lastauto omnibus 04 / 2016
14. März 2016
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Lao 04 2016 Titel
lastauto omnibus 04 / 2016
14. März 2016
Aktuelle Fragen Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.