Schließen

Lang-Lkw DHL schickt mehr Lang-Lkw ins Rennen

DHL, Boll, Spedition, Lang-Lkw Foto: Archiv

Die Deutsche Post DHL plant nach Angaben einer Sprecherin, sich mit weiteren Einheiten an dem Feldversuch zu beteiligen.

Sie wird die Fahrzeuge aber nicht selbst betreiben, sondern auf Transportdienstleister setzen. Auch die bisherigen Einheiten laufen nicht unter Regie der Post, sondern in den Fuhrparks der Speditionen Voigt Logistik aus Neumünster und deren Joint Venture Krüger + Voigt aus Parchim. Auch Boll Logistik aus Meppen stehe im Auftrag der Deutschen Post in den Startlöchern. Wie viele Lang-Lkw die Post über ihre Dienstleister ins Rennen schickt, kann sie noch nicht beantworten. Das hänge auch von den jeweiligen Genehmigungen ab. Nach Angaben der Sprecherin laufen derzeit einige Anfragen bei den jeweiligen Kommunen.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.