Schließen

Landesverband Bayerischer Spediteure

Wechsel in der Geschäftsleitung

Edina Brenner, Sabine Lehmann, LBS Foto: LBS

Die bisherige Geschäftsführerin des Landesverbandes Bayerischer Spediteure (LBS), Edina Brenner, verlässt den Verband.

Nach Angaben des LBS legt Brenner, die zwölf Jahre die Geschicke des Verbands geleitet hat, ihren Posten zum 31. Juli 2017 nieder. Auf sie folgt ab 1. Oktober 2017 Sabine Lehmann. Sie leitet laut LBS das Referat Verkehr und nachhaltige Mobilität der IHK München und Oberbayern. Über die neue Aufgabe, die sich Brenner stellen will, wurde nichts bekannt. 

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.