Schließen

IRU-Präsident

Labrot übernimmt

Redaktionsgespräch Foto: Jacek Bilski

Christian Labrot ist neuer Präsident der International Road Transport Union (IRU).

Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) gehört dem neunköpfigen IRU-Präsidum seit 2012 an und leitete in der vergangenen Periode die Finanzkommission. Die IRU-Generalversammlung hat das neue Präsidium am Freitag in Genf neu gewählt.Labrot übernimmt das Amt von dem Polen Janusz Lacny. 

Die IRU besteht aus rund 170 Mitgliedsorganisationen in 73 Ländern auf fünf Kontinenten im Bereich Personen- und Straßengüterverkehr. Die Organisation versteht sich als internationale Interessenvertretung der Straßengüterindustrie und will dessen nachhaltige Entwicklung fördern.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.