Schließen

Kuehne + Nagel

Logistiker lagert für Toyota

Foto: Kuehne + Nagel

Der Pkw-Hersteller Toyota hat mit dem Logistiker Kuehne und Nagel einen Dreijahresvertrag abgeschlossen.

Der Logistiker soll für die Japaner die komplette Lagerhaltung für Ersatzteile und Fanartikel für die Toyota-Händler und –Werkstätten in der Ukraine übernehmen. Laut Kuehne und Nagel hat der Hersteller dazu das Kuehne und Nagel Zentrum in Chayka bei Kiev ausgewählt. Das Zentrum verfügt demnach insgesamt über eine Fläche von mehr als 37.000 Quadratmetern. Kuehne und Nagel soll dort für Toyota mehr als 8.000 Ersatzteile lagern und in den ukrainischen Markt verschicken. Die Bestellungen kommen nach Angaben des Logistikers von Chayka innerhalb eines Tages in die ganze Ukraine.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.