Schließen

Krummen Kerzers expandiert

Erster Standort in Deutschland

Krummen Kerzers expandiert in Deutschland Foto: Krummen, Sandor Jackal/Fotolia, Motage: Oswin Zebrowski

Krummen Kerzers hat in Weil am Rhein seinen ersten deutschen Standort eröffnet, um von dort aus seine Aktivitäten auszuweiten.

Um seine Präsenz in Zentraleuropa zu stärken, eröffnete der schweizer Logistikdienstleister Krummen Kerzers einen Standort im baden-württembergischen Weil am Rhein. „Die Eröffnung der Räumlichkeit in Deutschland ist für uns ein strategischer Schritt, um die Internationalisierung unserer Marke voranzutreiben“, sagt Geschäftsführer Peter Krummen. Die erfolgreiche Geschäftsentwicklung, insbesondere in der Sparte Lebensmittellogistik, und die große Bedeutung des Logistikstandorts Deutschland für den europäischen Handel, hätten ihn und seinen Bruder Hans Krummen, ebenfalls Geschäftsführer, zu diesem Schritt bewogen.

Von Baden-Württemberg aus wickelt der Logistikdienstleister zunächst ausschließlich Full Truck Load (FTL) mit Frischwaren ab. Derzeit be- und entlädt er 15 bis 20 Lkw pro Woche, wobei das Volumen in den nächsten Jahren sukzessive steigen soll. Krummen Kerzers sieht die Lebensmittellogistik als eine seiner Kernkompetenzen an – die Dienstleistungen umfassen europaweiten Transport von Komplett- und Teilladungen sowie einzelner Paletten, fachgerechte Lagerung, Kommissionierung und Konfektionierung frischer Lebensmittel. Eine Ausweitung der Aktivitäten in Deutschland ist geplant.

Der neue Standort in Weil am Rhein bietet nach Angaben des Unternehmens eine gute Anbindung an die schweizerischen Standorte in Kerzers, Pratteln und Cadenazzo und damit die gesamte Alpenregion, was auch ermöglichen soll, die grenzüberschreitenden Aktivitäten weiter voran zu treiben. Gleichzeitig möchte Krummen Kerzers so seinen Wachstumskurs in der Sparte Lebensmittellogistik weiter fortsetzen.

Künftig soll der neue Standort ein Umschlagspunkt für Warenströme zwischen der Schweiz und Deutschland sowie Europa sein, da Krummen Kerzers die Präsenz an wichtigen europäischen Knotenpunkten große Bedeutung beimisst.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.