Schließen

Kombiverkehr Ohne Kranung nach Spanien

Ludwigshafen Foto: Kombiverkehr

Das Frankfurter Güterverkehrsunternehmen Kombiverkehr startet am 15. Oktober mit einem neuen Direktzug von Ludwigshafen nach Barcelona Morrot. Die Zugverbindung kommt nach Angaben von Kombiverkehr ohne Umkranung der Sendungen aus.

Möglich macht das, ein neuer Eisenbahntunnel durch die Pyrenäen. Dieser Tunnel ist auf französischer Seite an das herkömmliche Schienennetz angeschlossen. Für die Weiterfahrt bis Barcelona wurden laut Kombiverkehr teilweise neue Gleise gebaut, teilweise wurde eine zusätzlcihe Schiene in bestehende Gleise gelegt. Züge können somit ohne Zwischenstopp in der UIC-Spur bis nach Barcelona rollen. Bislang mussten Sendungen von internationalen Kombizügen im französisch-spanischen Grenzort Port bou per Kran auf die spanischen Breitspurwagen gehoben werden, da das Eisenbahnnetz in Spanien und Portugal eine andere Spurbreite hat. „Zwar ist die neue Strecke etwas länger und es gibt eine nicht unerhebliche Tunnelmaut“, sagt Rober Breuhan, Geschäftsführer von Kombiverkehr. Ausgeglichen werde dies durch den Wegfall der Kosten für die Kranung, zudem würde Zeit eingespart, erklärt Breuhan. Die neue Direktzugverbindung starten in beiden Richtungen jeweils montags, mittwochs und freitags. Damit erhöht sich die Zahl der Zugverbindungen um sechs auf 40 pro Woche. Parnter-Operateur für die Abwicklung der Sendungen in Spanien ist das Unternehmen Combiberia.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.