Junge Fahrer unter 25

Dennis Polte im Gespräch

Dennis Polte erzählt uns über seine Ausbildung zum Berufskraftfahrer. Der 22-jährige wünscht sich, auch nach seinem Abschluss bei Kellershohn bleiben zu können.

Warum Fahrer?

In meiner ersten Ausbildung zum Fachlageristen in einem Baumarkt bei Lindlar hatte ich viel mit Lkw-Fahrern zu tun. Da ich schon immer ein Faible für große Autos hatte, habe ich beschlossen, doch lieber Lkw zu fahren, als sie immer nur zu entladen. Ich habe mich deshalb hier im Ort bei Kellershohn beworben und nach einem Praktikum schnell gemerkt, dass es für mich genau der richtige Beruf ist.

Einsatzgebiet?

Wir haben zehn eigene Fahrzeuge, fünf Gliederzüge, vier Sattelzüge und einen Sprinter. Mit Letzterem habe ich meine ersten Touren unternommen, danach bin ich auf fast allen Fahrzeugen unserer Firma mitgefahren, bevor ich allein unterwegs war. Anfang Juli hat mir unser Chef völlig überraschend einen eigenen Azubi-Truck mit spezieller Beklebung zur Verfügung gestellt. Ich fahre ihn im nationalen Fernverkehr allein, bis Resa, der bei uns im August die Lehre beginnt, den Lkw-Führerschein hat. Dann werde ich ihn mitnehmen und ihm zeigen, was ich bis dahin alles gelernt habe.

Kostenlos für DEKRA-Mitglieder

Als registriertes Mitglied können Sie sich über dekra.net auf eurotransport.de anmelden und erhalten dann Zugriff auf alle abgeschlossenen Inhalte - und das ohne zusätzliche Kosten. Informationen zu weiteren Vorteilen einer DEKRA-Mitgliedschaft erhalten Sie hier

Kostenlos für Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen. Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Verbandskasten Muss der Verbandskasten gültig sein?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.