Irizar

Corona-Lösungen für den ÖPNV

Foto: Irizar

Der spanische Bushersteller Irizar bietet Lösungen an, um den Personennahverkehr in Corona-Zeiten sicherer und hygienischer zu machen. Die Maßnahmen umfassen intelligente Kameras, Trennwende und eine automatische Fahrzeugdesinfektion.

Irizar hat nach eigenen Angaben eine Zugangskontrollkamera im Ausrüstungsportfolio, die im Eingangsbereich von Bussen verbaut werden kann. Das intelligente System soll Passagiere, die Corona-Symptome zeigen oder keinen Mundschutz tragen, daran zu hindern in das Fahrzeug einzusteigen. Die Kamera verfüge über einen Körpertemperatursensor, der die Temperatur der Passagiere misst und signalisiert, wenn diese über 37 ° Celsius liegt. Um den Datenschutz des Passagiers zu achten, werden laut Irizar keine persönlichen Daten erfasst.

Automatische Fahrzeugdesinfektion und Trennwände

Darüber hinaus bietet Irizar ein pneumatisches Zerstäubersystem an, mit dem nach eigenen Angaben das Fahrzeug voll automatisch binnen 30 Minuten vollständig desinfiziert werden kann. Die Lösung soll vom spanischen Gesundheitsministerium homologisiert sein und über eine programmierbare Schnittstelle zentral gesteuert werden. Nach einer Wartezeit von drei bis vier Stunden sei das Fahrzeug wieder einsetzbar. Ergänzt werden kann das System durch Trennwände für Fahrer und Sitzgelegenheiten. Diese Lösungen sind laut Irizar für die Reisebusse i3le, i4, i6 und i6S entwickelt worden.

Irizar Eco3 Luftreinigung

Ergänzt wird das Corona-Paket laut Irizar durch die Eco3-Luftreiniger, ein System das nach eigenen Angaben Schimmel, Bakterien, Viren, flüchtige organische Verbindungen, Allergene drastisch reduziert und üble Gerüche verhindert. Das System erzeugt negative Ionen und Ozon in geeigneten Anteilen und erhöht die Sauerstoffkonzentration, um Gerüche zu beseitigen, und zu verhindern, dass die Luft im Fahrzeug kontaminiert wird. Im Gegensatz zu anderen Reinigungs- und Desinfektionssystemen soll die Eco3- Luftreinigung so konzipiert sein, dass es seine Arbeit mit Passagieren an Bord und während der Fahrt erledigt. Nach eigenen Angaben wurde die Lösung auf dem Markt umfassend getestet.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.