Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Interview mit SAF-CEO

"Wir sind weltweit unterwegs"

Kippsattelvergleich Foto: Thomas Küppers 4 Bilder

SAF-Holland hat sich bis zuletzt auf die Präsentation von Trailerkomponenten konzentriert, während der Wettbewerb schon auf Digitalisierung und Elektrifizierung setzte. Ob das Unternehmen den Zug verpasst hat und einiges mehr, haben wir CEO Detlef Borghardt gefragt. Das Gespräch führte Thomas Rosenberger.

11.04.2018 Thomas Rosenberger
Während sich Wettbewerber beim Thema Digitalisierung schon zur vergangenen IAA platziert haben, konzentrierte sich SAF-Holland zur gleichen Zeit auf die Präsentation bewährter Technologien. Welche Bedeutung haben Digitalisierung und Elektrifizierung für Ihr Unternehmen?

Borghardt: Auf der vergangenen IAA haben in der Tat einige Wettbewerber einiges in dieser Hinsicht gezeigt. Wir hatten ein anderes Highlight, unsere erste angetriebene Trailerachse, die SAF Trak. Natürlich stehen die genannten Themen bei uns auf der Agenda ganz weit oben und wir haben dort sowohl in Leute als auch in Projekte investiert. Sie werden dazu also noch einiges von uns sehen. Aber noch ist es zu früh, um  ­darüber
zu ­reden. Nur so viel: Unser Vorteil ist es, dass wir diese Technologien aus der Perspektive unterschiedlicher Märkten betrachten. Wir sind beispielsweise auch in Nordamerika sehr stark. Das sind die meisten Mitbewerber nicht. Dort haben die Trailerflotten noch ganz andere Größen – nämlich 40.000, 50.000, 60.000, 80.000 Einheiten. Dadurch ergeben sich ganz andere Möglichkeiten für Geschäftsmodelle.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Kippsattelvergleich

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Neues Heft
FF 09 2018 Titel
Heft 09 / 2018 4. August 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter