Schließen

Interimsmanager bei Mittelständlern

Arbeiten im Krisenmodus

Foto: Oliver Dahms

Interimsmanager springen kurzfristig ein. Mittelständler können externes Know-how punktuell nutzen.

"Herr Dahms, wir bräuchten einen Feuerwehrmann – haben Sie Zeit und Kapazitäten?" Mit einer Anfrage dieser Art wird Oliver Dahms regelmäßig konfrontiert. Der 50-jährige Vater von vier Kindern ist auf dem Weg nach Hamburg, wo ein neuer Einsatz auf ihn wartet. "Ich komme, um zu gehen", sagt er. Als Interimsmanager pendelt Dahms zwischen mehreren Standorten und Unternehmen, die eines gemein haben: "Sie stecken vor einer großen Herausforderung, die sie allein nicht bewältigen können."

Über den Interim-Management-Provider Butterflymanager im schweizerischen Kreuzlingen wurde Dahms Anfang März 2015 angefragt, bei CTJ Janssen in Köln-Grevenbroich auszuhelfen. Die CTJ Janssen gehört neben der Beck Transporte und der Spedition Karl Schwaab zur T+L Group.

In Speditionen noch selten

Mit Einführung der neuen Dispositionssoftware Soloplan sollte der Fuhrpark effizienter gesteuert und leistungsfähiger sein, berichtet Dahms. Doch dies gelang nur teilweise. "Der Change-Prozess blieb auf der Strecke, die Mitarbeiter wurden nicht hinreichend mitgenommen", sagt der Manager. Hinzu kam, dass das Unternehmen aus Dahms Sicht nur teilweise über IT- und Prozess-Know-how verfügte. 

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Titel ta 06 2016
trans aktuell 06 / 2016
Invalid date
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Titel ta 06 2016
trans aktuell 06 / 2016
Invalid date
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.