Schließen

Ifoy Award vergeben Die besten Intralogistik-Anbieter

Foto: Ifoy Award

Wer hat in Sachen Flurförderzeuge, Intralogistik und Lagersysteme die Nase vorn? Diese sechs Unternehmen setzen sich beim diesjährigen Ifoy Award durch.

Automatisierung und Digitalisierung haben längst auch Einzug in Läger und Logistikzentren gehalten. Dort treffen sie auf klassische Hardware, die ihrerseits immer raffinierter wird und sich an digitale Tools immer besser anbinden lässt. Bei der Vielzahl an Anwendungen und Angeboten für eine moderne Intralogistik waren die Juroren des weltgrößten Intralogistik-Wettbewerbs, dem Ifoy Award (International Intralogistics and Forklift Truck of the Year), dieses Jahr in Dortmund vor eine anspruchsvolle Wahl gestellt. Nun steht fest, welche der ihnen vorgestellten 14 Produkte und Lösungen sie zu ihren Favoriten gewählt haben.

Lesen Sie auch Die Nominierten des IFOY Awards Innovationen aus der Intralogistik

Rund 200 Gäste gaben sich zur feierlichen Preisverleihung des Ifoy Awards in der BMW Welt in München ein Stelldichein. 2022 waren zwölf internationale Unternehmen mit 14 Produkten und Lösungen beim zehnten Durchgang des Awards angetreten. „Zehn Jahre Ifoy Award stehen für zehn Jahre herausragende Innovationen“, betonte die Juryvorsitzende Anita Würmser. „Auch 2022 haben die Finalisten wieder Spitzenprodukte im Rahmen des Wettbewerbs präsentiert, die die Zukunft der Intralogistik langfristig prägen werden“, sagte sie.

Und das sind die Gewinner des Ifoy Awards

  • Kategorie „Special Vehicle“: Jungheinrich mit dem Doppelstock-Stapler ERD 220i.
  • Kategorie „Automated Guided Vehicle (AGV/AMR)“: Locus Robotics mit der Lösung Locus Robotics AMR Solution.
  • Kategorie „Start-up of the Year“: Noyes Technologies mit dem flexiblen Nano-Logistiksystem Noyes Storage.
  • Kategorie „Robot“: Robominds mit dem KI-basierten Betriebssystem Robobrain Neuros.
  • Kategorie „Integrated Warehouse Solutions“: SSI Schäfer mit dem Ikea-Projekt Flat Pack Picking.
  • Kategorie „Special of the Year”: Synaos mit dem System Synaos IMS zur lückenlosen Lokalisierung von Transportfahrzeugen.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern, auch im Namen des ETM Verlags und dessen Jury-Mitglied Matthias Rathmann.

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.