Hoyer-Autohof Hamburg Süd

Der neueste Truckstop von Hoyer

Autohof Hamburg Süd, Hoyer, Fahrer, Johann, Renner Foto: Gundel Jacoby 5 Bilder

Der Autohof Hamburg Süd ist der neueste unter den zehn Hoyer-Autohöfen – er liegt an der A 1 im Gewerbegebiet Neu Wulmstorf.

Typisch Hoyer: Aus einer kleinen Idee entstand ein schlaues Projekt, denn mit dem Truckerbecher wurden gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Zum einen ist der umweltfreundliche Mehrwegbehälter aus Porzellan, womit der Geschmack des brühheißen Kaffees spielend leicht erhalten bleibt. Zum anderen erhitzt sich der praktische Griffring nicht, so dass jeder Schluck gefahrlos zum Munde geführt werden kann. Obendrein wird der Becher unabhängig von einem Tankvorgang jederzeit gratis mit Kaffee oder Tee gefüllt. Und das Beste: Diese Spezialtasse ist nicht frei verkäuflich – sie gibt’s vom Chef des Fernfahrers persönlich, der den auslaufsicheren Becher für seinen Mitarbeiter erwirbt. Somit handelt es sich um eine echte Chefsache! Wer das geniale Teil noch nicht hat, bekommt einen erklärenden "Chefsache-Flyer" und kann diesen seinem Boss mit einem Lächeln servieren.

Für den Sommer sind Grillabende mit Livemusik geplant

Jens Müller und Henryk Berg sind als Autohof-Leiter von diesem Hoyer- Projekt überzeugt und erklären einhellig: "Oftmals sind es gerade die einfachen Sachen, die für große Freude sorgen – auf allen Seiten." Dass sie für Fernfahrer ein gutes Gespür haben, beweisen sie immer wieder aufs Neue. Im letzten Jahr beim Truckertreffen war es die Aktion "Bewegen mit Herz": Da gab es leuchtende Augen bei Heimkindern, die von Lkw-Chauffeuren auf den Autohof gefahren wurden und damit ein unvergessliches und nicht käufliches Erlebnis hatten.

Für die kommenden Sommermonate sind an vielen Donnerstagen Grillabende mit Livemusik geplant. "Saubere sanitäre Anlagen, freundlicher Kontakt, frisch zubereitetes Essen und wechselnde Tagesgerichte für 6,90 Euro sind sowieso unsere beständigen Erfolgsrezepte, an die wir glauben." An den Gästen geht dies nicht spurlos vorbei, was das vielköpfige Stammpublikum immer wieder bestätigt.

Autohof Hamburg Süd, Hoyer, Fahrer, Johann, Renner Foto: Gundel Jacoby
Rinderroulade mit Rotkohl und Salzkartoffeln

Der Koch empfiehlt

Olaf Petersen: "Passend zur Jahreszeit – die Rinderroulade mit Rotkohl und Salzkartoffeln für 11,90 Euro. Wie sagte neulich ein Gast? Das Essen sei zum Niederknien. Na, uns reicht es schon, wenn als Zeichen, dass es lecker war, der Teller leer zurückkommt. Wir wollen uns ja nicht selbst loben, aber wir haben gutes Fleisch, drehen die mit allerlei Gewürzen und Kräutern verfeinerte Roulade und lassen sie zwei Stundenschmoren. So bleibt der Eigengeschmack erhalten. Dazu gibt es eine ebenfalls selbst angesetzte Soße. Als Krönung – ohne Doseneinsatz! – kochen wir den geschnippelten Rotkohl mit Äpfeln: Eine ehrliche und sorgfältige Zubereitung in der Küche kann den Fahrern manchen Ärger auf der Straße vergessen lassen."

Info

Adresse: Schlepelsberg 2, 21629 Neu Wulmstorf,
Tel.: 04165-221410
Fax: 04165-2214119
Webseite: www.hoyer-energie.de
Mailadresse: AH-Hamburg-Sued@hoyer-energie.de
Öffnungszeiten: Tankstelle mit Bistro und Restaurant: 24 h – 365 Tage
Lkw-Parkplätze: 100, Parkgebühr 5 € pro Tag, bzw. frei bei Verzehr im Restaurant, frei für Hoyer-Kunden, frei bei Tanken über 100 Liter
Lkw-Zapfsäulen: 10 Hochleistungssäulen, 8 Adblue-Säulen
Dieselkreditkarten: alle gängigen
EC-Automat: ja
Kommunikation: Fax, Kopien, WLAN kostenlos
Restaurant: 120 Nichtraucherplätze, 25 Raucherplätze
Terrasse: 120 Plätze
Duschen: 6 Herren- und Damenduschen, Kosten: 3 €
Wäscheservice: 3,50 € für Waschmaschine, Trockner: 3,50 € 
Pott Kaffee: 0,2 Liter 1,50 €
Bier vom Fass: 0,3 Liter 2,50 €
Frühstück, Auswahl: 2 halbe belegte Brötchen (Salami, Schinken, Zwiebelmett, Käse, Ei, Frikadelle) für 3,20 €.
Essen, Auswahl: Sauerfleisch mit Bratkartoffeln, Remouladensauce und Salat für 9,50 €. Hähnchenpfanne mit gebratener Hähnchenbrust, Nudeln, Tomatensauce, frisches Gemüse und Mozzarella für  9,90 €. Hausgemachter Bacon-Cheeseburger mit Beilage nach Wahl für 9,90 €
Freizeit: 2 Bildschirme im Restaurant, 3 Spielautomaten
Eis- und Schneegerüst: nein
DocStop: ja

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 01 2018 Titel
FERNFAHRER 01 / 2018
2. Dezember 2017
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
FF 01 2018 Titel
FERNFAHRER 01 / 2018
2. Dezember 2017
Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.