Hilfskonvoi in kroatische Erdbebenregion Banija

MAN steuert Sattelzüge bei

MAN Foto: MAN

Nach dem Erdbeben in der kroatischen Region Banovina unterstützt die MAN-Vertriebsregion Südwest einen Hilfskonvoi des Kreisfeuerwehrverbands Breisgau-Hochschwarzwald, der Hilfsgüter nach Kroatien transportiert, mit zwei MAN TGX.

Ende Dezember hatte ein Beben der Stärke 6,4 die Region Banovina in Zentralkroatien erschüttert. Hilfe aus anderen EU-Staaten ließ nicht lange auf sich warten. So organisierten Feuerwehren in Baden-Württemberg kurzerhand eine Spendenaktion für das betroffene Gebiet. Die Spendenbereitschaft in der Bevölkerung war so groß, dass sich gleich mehrere Hilfskonvois auf den Weg nach Kroatien machten.

Um die vielen gespendeten Hilfsgüter schnell und unkompliziert ins Krisengebiet zu transportieren, hat auch die Vertriebsregion Südwest von MAN Truck & Bus Deutschland Transportmittel zur Verfügung gestellt, und zwar zwei neue MAN TGX. Der Konvoi, bestehend aus insgesamt 22 Fahrzeugen, machte sich am Abend des 7. Januar 2021 mit blauer Marschbeflaggung auf den Weg nach Banovina.

MAN Foto: MAN
Vorschriftsmäßig mit blauer Marschbeflaggung: einer der beiden MAN TGX aus dem Kroatien-Konvoi.

Geladen hatten die Sattelzüge laut MAN insbesondere Hilfsausrüstung sowie Decken, Kleidung und Lebensmittel. Zum Konvoi gehören auch Wechselladerfahrzeuge und "Gerätewagen-Transport" (GW-T) der Feuerwehren Achern, Hartheim, Herbolzheim und Waldkirch. „Es freut uns, dass wir hier schnell und unkompliziert unsere lokalen Feuerwehren bei ihrer Arbeit unterstützen und somit einen Beitrag dazu leisten können, die vom Erdbeben so schwer getroffenen Menschen in Kroatien zu unterstützen“, zitiert MAN Björn Brückmann, den Regionalleiter Truck der Vertriebsregion Südwest.

Lesen Sie auch Hilfe auf Rädern Konvoi nach Moldawien
Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen.
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.