Heuliez GX437 für die Niederlande

Großauftrag über 49 E-Gelenkbusse

Foto: Heuliez

Das öffentliche Transportunternehmen QBUZZ aus den Niederlanden ordert 49 Einheiten des vollelektrischen Gelenkbusses Heuliez GX437. Die ersten Fahrzeuge gehen ab Dezember 2019 in die Auslieferung.

Die Iveco Bus-Schwestermarke Heuliez hat laut eigener Aussage den bislang größten Auftrag für elektrische Stadtbusse erhalten – so hat das niederländische Transportunternehmen QBUZZ genau 49 Elektro-Gelenkbusse vom Typ GX437 geordert. Außerdem besteht die Option, innerhalb von vier Jahren weitere 51 Einheiten nachzubestellen und so das Regionalbusnetz vollständig zu elektrifizieren.

Die 18 Meter langen Fahrzeuge, die jeweils mehr als 100 Personen transportieren können sollen, werden ab Dezember dieses Jahres in den Regionen Groningen und Drenthe eingesetzt. Der Lithium-Ionen-NMC-Akku der E-Gelenkbusse kann laut Hersteller sowohl über Nacht langsam im Depot aufgeladen werden, als auch dank der Schnellladetechnologie tagsüber schnell der Fahrt Energie tanken. Die leichte Struktur der in Europa entwickelten und produzierten Fahrzeuge besteht aus Edelstahl, die Karosserie wird aus Verbundpanelen hergestellt.

Die Busse für QBUZZ sind mit USB-Ladeanschlüssen, WLAN und einer Klimaanlage ausgestattet. Im Innenraum erwartet die Passagiere dank der tiefen, dreieckigen Fenster ein luftiges Raumgefühl.

Aktuelle Fragen LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.