Schließen

Hellmann Worldwide Logistics

Neue Struktur und Organisation

Dr. Thomas Knecht, Sprecher Vorstand Hellmann Worldwide Logistics Foto: Hellmann

Das Logistikunternehmen Hellmann Worldwide Logistics strukturiert und organisiert sich neu. Das familiengeführte Unternehmen wandelt dazu eigenen Angaben zufolge die Rechtsform einer GmbH & Co. KG in eine SE & Co.KG um.

Damit schließe man sich einem Trend deutscher Familienunternehmen an und wähle eine internationale und moderne Rechtsform, so Hellmann. Nach wie vor bleibe das Unternehmen aber familiengeführt. Künftig sollen die beiden Gesellschafter Jost und Klaus Hellmann den dreiköpfigen Vorstand der SE besetzen. Sprecher des Vorstands ist Dr. Thomas Knecht, der im November 2015 in das Gremium berufen wurde.

Hellmann Worldwide verfügt mittlerweile über 250 Standorte in 56 Ländern und mehr als 12.500 Mitarbeitern. Das Geschäftsjahr 2015 schloss der Konzern eigenen Angaben zufolge mit rund 3,1 Milliarden Euro Umsatz ab.
 

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Digitacho: Lenkzeit und Bereitschaft Warum fängt meine Lenkzeit nach dem Abladen wieder bei null an?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Hotel Titanic Chaussee, Berlin

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.