Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hellmann Worldwide Logistics

Logistiker baut Unternehmensführung um

Foto: Hellmann

Das Unternehmen Hellmann Worldwide Logistics stellt seine Konzernführung neu auf. Zunächst habe man Dr. Thomas Knecht in die Geschäftsführung berufen.

02.12.2015 Markus Bauer

Knecht verantworte die Bereiche Strategy, Corporate Development sowie Legal and Compliance. Weiter hat der Logistiker eigenen Angaben zu Folge ein neues Leitungsgremium, das sogenannte Executive Board, ins Leben gerufen. Dieses Gremium setze sich zusammen auf den drei Geschäftsführern, der Geschäftsleitung mit vier Direktoren sowie den Verantwortlichen für die drei Produktbereiche Landverkehr, Luft- und Seefracht und Kontraktlogistik.

Auf der Direktorenebene verantwortet demnach Carsten Fuhlendorf als Chief Financial Officer die Bereiche Global Finance and Controlling, Global Business Services und Indirect Procurement Organisation. Weiter leite Jürgen Burger als Chief Digital Officer die Bereiche Global Processes, Architecture an Organisation und Information Systems. Den Posten des Chief Commercial Officers übernimmt Jochen Freese und verantwortet demnach die Bereiche Industry Solutions, Global Sales und Global Marketing. Frank Liebelt stoße zum 1. Januar 2016 als Chief People Officer als Leiter des Bereiches Global HR und People Development and Training zu Hellmann.

Die drei neuen sogenannten Produkt-CEOs sind laut Hellmann Jürgen Burger (Landverkehr), Jochen Freese (Luft- und Seefracht) und Felix Scherberich (Kontraktlogistik).

Neues Heft
FF 09 2018 Titel
Heft 09 / 2018 4. August 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Portrait von Thomas Pirke Thomas Pirke Verkehrspsychologe
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter