Heilbronner Truckmesse 2015

Iveco Daily Roadshow macht Station

Iveco Daily auf der HTM 2015 Foto: Iveco 3 Bilder

Der neue Iveco Daily wird den Kunden mit einer bundesweiten Roadshow vorgestellt. Wer will, kann den beliebten Alleskönner der Italiener auf der Heilbronner Truckmesse am 20. und 21. Juni ausgiebig Probefahren.

Aus den Straßenbildern in aller Welt ist er kaum wegzudenken: der Iveco Daily. 2,5 Millionen Mal wurde der italienische Transporter seit 1978 verkauft. Die neue Generation schlug sofort wie eine Bombe ein und gewann den Titel des „International Van oft he Year“ – gegen 14 Konkurrenten. Das hat seinen Grund: 80 Prozent seiner Einzelteile wurden während der Entwicklung komplett neu aufgesetzt. Seine Motoren sind bis zu 205 PS stark, die neue Achtgang-Wandlerautomatik punktet im städtischen Liefereinsatz genauso wie auf anspruchsvollen Langstrecken. Ebenso überzeugend sind seine bis zu 19,6 Kubikmeter Ladevolumen sowie die mehr als vier Tonnen Nutzlast bei einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 7,2 Tonnen. Für Unternehmen, denen ökologische Belange wichtig sind, offeriert der Iveco Daily zudem Gas- und Elektroantriebe.

Auf der Heilbronner Truckmesse am 20. und 21. Juni macht die Roadshow für den neuen Iveco Station. Iveco bringt eine ganze Reihe von Varianten des Alleskönners mit ins schwäbische Unterland. Darunter ist beispielsweise ein Daily HiMATIC mit dem auch Probefahrten angeboten werden. Was Iveco auf der Daily Roadshow sonst noch zu bieten hat, kann im Detail auf der Aktions-Webseite von Iveco nachgelesen werden.

Heilbronner Truckmesse boomt

Die Heilbronner Truckmesse hat sich in den vergangenen fünf Jahren zu einer der größten Messen für Nutzfahrzeuge in Süddeutschland entwickelt. Grund dafür ist neben der breiten Palette an Produkten und Dienstleistungsangeboten von rund 60 Ausstellern die familiäre und dennoch professionelle Atmosphäre der Veranstaltung. Zu den Themen der Messe gehören Nutzfahrzeuge, Anhänger und Aufbauten für verschiedene Transportzwecke, Kfz-Teile und Zubehör, Werkstattausrüstung, Leasing und Versicherung, Transportlogistik-Dienstleistungen, Behörden und Verbände, Erzeugnisse für Instandsetzung, Pflege und Wartung von Fahrzeugen sowie Showtrucks.

Unter dem Motto "Kommen. Staunen. Genießen." wird den Besuchern neben fachmännischem Know-how ein attraktives Rahmenprogramm mit Vorführungen, Informationen und Bühnenshows geboten. Das 30.000 Quadratmeter große Messegelände auf der Heilbronner Theresienwiese ist an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es auf der Website www.htm-heilbronn.de

Unternehmen, die auf der HTM ausstellen möchten, wenden sich bitte an Herrn Alexander Fischer. Er ist per E-Mail unter der Adresse alexander.fischer@etmservices.de oder telefonisch unter 07 11/7 84 98 20 zu erreichen. Bei Fragen zur Messe wenden Sie sich bitte an Frau Melanie Kura vom Veranstalter ETMevents. Ihre E-Mail-Adresse lautet melanie.kura@etmevents.de, ihre Telefonnummer 07 11/ 7 84 98 13.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Götz Bopp, unser Experte für Sozialvorschriften im Straßenverkehr (Lenk- und Ruhezeiten) Götz Bopp Sozialvorschriften und Güterverkehr
Aktuelle Fragen Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet? Telefonieren am Steuer Ist es strafbar, wenn ich am Steuer Gebäck in Form eines Smartphones an mein Ohr halte? Ladungssicherung Was sind die häufigsten Fehler bei der Ladungssicherung?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.