Marken
Themen
Artikel
Häufige Fragen
Videos
Who is Who
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hafenrundfahrt

Containerlogistik im Kölner Hafen

Jan Bergrath Foto: Jan Bergrath

Logistik und schöner Wohnen im Hafen Köln.

03.05.2016 Jan Bergrath

Der wichtigste Grund für die nun fast 2.000 Jahre anhaltende wirtschaftliche Blüte von Köln war, und ist es zum großen Teil immer noch, die Lage am Rhein und die kontinuierliche Entwicklung der Häfen. Sie brachten der Stadt das Stapelrecht und die Mitgliedschaft in der Hanse, sie sind heute ein wichtiger Knotenpunkt der Logistik. Heute stehen die Häfen auch im Zeichen des Wandels – in Köln etwa der Wandel von der Logistik zum schöner Wohnen.

Der Logistikdienstleister Rheincargo betreibt sieben öffentliche Rheinhäfen in Köln, Düsseldorf und Neuss sowie die größte private deutsche Güterbahn. Jeweils 130 Gäste haben sich anlässlich des Tags der Logistik zu insgesamt zwei 90-minütigen Hafenrundfahrten von Rheincargo eingefunden. Die steht allerdings jeden Tag im Angebot, und so ist nicht ganz klar, ob die Passagiere wirklich an den Fragen der Logistik interessiert sind, oder nur rechtzeitig im Internet die kostenlose Einladung gebucht haben. Auf jeden Fall eine gute Entscheidung. Denn die rasante Entwicklung des Wirtschaftsstandorts lässt sich kaum besser erkennen als bei einer gemächlichen Flussfahrt.

Kompletten Inhalt freischalten ...
Kostenlos für unsere Digital-Abonnenten
Jan Bergrath

Melden Sie sich an und prüfen Sie, ob Ihre Abonummer in Ihrem Profil hinterlegt ist. Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Profil haben, können Sie sich hier registrieren. Weitere Informationen zu Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Neues Heft
FF 09 2018 Titel
Heft 09 / 2018 4. August 2018 Heftinhalt anzeigen Jetzt kaufen
Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Portrait von Thomas Pirke Thomas Pirke Verkehrspsychologe
Kostenloser Newsletter
eurotransport.de Webshop
WhatsApp-Newsletter