Schließen

Kombinierter Verkehr

Hafen-Shuttle von Duisburg nach Wilhelmshaven

Rolf Koeppen Foto: Rolf Koeppen

Der Duisburger Hafen Duisport startet zum 12. Mai einen wöchentlichen Bahnshuttle zum Jade-Weser-Port in Wilhelmshaven.

Den Verkehr übernimmt das hafeneigene Bahnunternehmen Duisport Rail, die Organisation die Duisport Agency. Der Containerzug wird einmal wöchentlich das Container-Terminal des Tiefwasserhafens anfahren. "Dadurch erhält der Jade-Weser-Port einen direkten Zugang zur größten Logistikdrehscheibe Europas. Das ist gut für Wilhelmshaven und gut für den Umschlag unserer Logistikpartner im Duisburger Hafen", sagt Duisports Vorstandsvorsitzender Erich Staake. Der Tiefwasserhafen ist der einzige deutsche Hafen, den auch die weltweit größten Containerschiffe mit einer Ladung von 18.000 Standardcontainern (TEU) und mehr anlaufen können.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Fahrerkarte (falsche Daten nach Auswurf) Meine Fahrerkarte zeigt nach dem Auswurf während der Fahrt falsche Werte an. Was tun? Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Digitacho und Geschwindigkeit über 90 km/h Ab wann werden Geschwindigkeiten über 90 km/h aufgezeichnet?
Zukunftskongress
Teaser Element Zuko 2019 19. bis 20. November 2019

Jetzt anmelden!

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.