Schließen

Logistikdienstleister Agility

18 Millionen Dollar für grüne Logistikketten

Agility, Logistik, Logistikdienstleister, Agility Ventures, Lieferkette, Grüne Logistik Foto: Agility

Agility hat nach eigenen Angaben bisher 18 Millionen Dollar in Technologien für umweltfreundliche Lieferketten investiert.

Diese Mitteilung tätigte das Unternehmen im Rahmen des jüngsten Nachhaltigkeitsberichts. Demnach verfolgt Agility eine ehrgeizige Umweltstrategie. Bis 2025 sollen die Emissionen gegenüber 2016 um 25 Prozent gesenkt werden.

Umweltfreundliche Standards

Um dieses Ziel zu erreichen, setzt das Unternehmen auf erneuerbare Energien. Zudem baut Agility auf umweltfreundliche Standards, zum Beispiel bei Erweiterungen von Lager- und Leichtindustrieanlagen im Nahen Osten und in Afrika.

Energieverbrauch senken

Hierzu teilt das Unternehmen mit: „Grüne Technologie ist ein Hauptaugenmerk unserer Anlagestrategie. Wir suchen nach Lösungen, die den Unternehmenswert steigern, indem sie gleichzeitig Kosten senken, die Effizienz steigern und den Energieverbrauch senken.“

Nachrüst-Hybridantriebe

Zu den Start-ups für umweltfreundliche Technologien, die von der Investition in Höhe von 18 Millionen Dollar profitierten, gehören Hyliion und TVP Solar. Hyliion ist ein Anbieter von Nachrüst-Hybridantrieben für Hybrid-Lkw. Den Angaben nach sinken die Emissionen bei Hybrid-Lkw um 30 Prozent, ebenso der Kraftstoffverbrauch. Die Einsparungen werden erreicht, indem beim Bremsen kinetische Energie zurückgewonnen wird, die sonst verschwendet würde. TVP Solar ist ein Schweizer Unternehmen, das spiegellose thermische Hochvakuum-Solarkollektoren auf Basis patentierter Technologie entwickelt, produziert und vermarktet. TVP-Lösungen ersetzen fossile Brennstoffe durch Solarwärme.

Über Agility

Agility ist ein globaler Anbieter von Speditions- und Kontraktlogistik mit einem Jahresumsatz von 5,1 Milliarden US-Dollar. Mehr als 26.000 Mitarbeiter sind in über 100 Ländern beschäftigt. Zudem ist Agility einer der größten privaten Eigentümer und Entwickler von Lager- und Gewerbeparks im Nahen Osten, in Afrika und in Asien. Die Tochterunternehmen von Agility bieten Treibstofflogistik, Flughafendienstleistungen, gewerbliches Immobilien- und Gebäudemanagement, Zolldigitalisierung und Ferninfrastrukturdienstleistungen an.

Unsere Experten
Jan Bergrath Jan Bergrath Journalist
Experte für Flottenmanagement und angewandte Mobilitätsangebote Rolf Lübke Flottenmanagement und Mobilitätsangebote
Aktuelle Fragen Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG?
Diesel-Dieter am Nürburgring
Element Teaser Marginal TGP Aktionspakete und Gewinnchancen zum TGP

Jetzt sichern!

FERNFAHRER Reporter App
Element Teaser Reporter App Die Foto-Community für Fahrer und Lkw-Fans

Jetzt App für iOS oder Android herunterladen!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.