Schließen

Großbritannien-Transporte

EU-Notfallverordnung wird bis Juli verlängert

Foto: Björn Braun 200% - stock.adobe.com

Die EU-Notfallverordnung für den Güterverkehr von und nach Großbritannien gilt wegen der Verschiebung des Brexit-Termins bis 31. Juli 2020.

Eigentlich war die Verordnung bis zum 31. Dezember 2019 befristet. Da sich der Austritt Großbritanniens aus der EU aber verzögert, „wurde der Geltungszeitraum der genannten Verordnung verlängert“, teilt das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) mit.

Ersatz für die Gemeinschaftslizenz

Mit der Verordnung wird laut dem BAG der Wegfall der Gültigkeit der EU-Gemeinschaftslizenz in Bezug auf Großbritannien und Nordirland nach einem ungeregelten Austritt kompensiert. Dabei gewährt die Verordnung „unter Maßgabe der Gegenseitigkeit der entsprechenden Regeln auf britischer Seite den britischen Güter- und Personenkraftverkehrsunternehmen Zugang zum EU-Markt“. Sie findet ab dem Tag nach dem Austritt Großbritanniens und Nordirlands ohne Austrittsabkommen Anwendung.

Innerhalb des Zeitraums zwischen einem ungeregelten Austritt und dem 31. Juli 2020 ist die Nutzung von CEMT-Genehmigungen für Beförderungen zwischen dem Vereinigten Königreich und der Europäischen Union nicht erforderlich.

Das BAG weist zudem in Bezug auf die Gebührenerhebung im Rahmen der Antragsbescheidung darauf hin, dass mit der bloßen Einreichung des Antrags noch keine Gebühren erhoben werden. „Diese werden erst mit Auftragsbearbeitung und Bescheidung des Antrags fällig. Unabhängig davon können die CEMT-Genehmigungen jederzeit zurückgegeben werden“. Eine Rückerstattung der Verwaltungsgebühr in Höhe von 130 Euro erfolge dabei nicht.

Unsere Experten
Harry Binhammer, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Harry Binhammer Fachanwalt für Arbeitsrecht
Rechtsanwalt Matthias Pfitzenmaier Matthias Pfitzenmaier Fachanwalt für Verkehrsrecht
Aktuelle Fragen Digitacho: Bereitschaft trotz Ladezeit Chef droht mit Abmahnung, wenn wir den Fahrtenschreiber beim Abladen nicht auf Bereitschaft stellen. Überstundenausgleich Steht mir ein Ausgleich für Überstunden zu? Verbandskasten Muss der Verbandskasten gültig sein?
Praxissymposium
Praxis-symposium/DEKRA Lausitzring 7. und 8. Mai 2020, DEKRA Lausitzring

Jetzt anmelden!

Betriebsstoffliste 2020
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2020

Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.