Großauftrag aus Belgien

Solaris liefert 161 Hybrid-Urbino

Foto: Solaris

Solaris kann sich über einen Großauftrag aus Belgien freuen: So hat der ÖPNV-Betreiber aus dem französischsprachigen Teil Belgiens insgesamt 161 Busse des Typs Urbino 12 hybrid geordert.

Über das Jahr 2022 hinweg liefert Solaris genau 161 Busse des Typs Urbino 12 hybrid in den französischsprachigen Teil Belgiens. Die Bestellung ist Teil eines Großauftrags, den die Polen vom ÖPNV-Betreiber Opérateur de Transport de Wallonie (OTW) erhalten haben. Dazu zählt auch ein achtjähriger Servicevertrag, der den Gesamtvertragswert auf ein Volumen von 76 Millionen Euro ansteigen lässt.

Die Solaris Urbino 12 hybrid für Belgien werden laut Hersteller über ein Stop-and-Go-System verfügen, mit welchem der Verbrennungsmotor an Haltestellen und bei geöffneten Türen ausgeschaltet wird. Möglich wird das über die Bremsenergie-Rückgewinnung in Supercaps. 64 der bestellten Fahrzeuge wird Solaris mit zwei Türen liefern, die restlichen 97 Einheiten sind mit drei Türen ausstaffiert. Neben einer Klimaanlage zählen ein Videoüberwachungssystem und Fahrgastzählsensoren zur Ausstattung.

"Wir sind immens stolz auf einen weiteren Großauftrag von Opérateur de Transport de Wallonie. Seit 2017 haben wir nach Liège, Hainaut und Charleroi schon knapp 240 Hybridbusse genau des gleichen Typs ausgeliefert. Wir freuen uns sehr darüber, dass noch mehr ÖPNV-Fahrgäste in der Wallonie mit den modernen, emissionsarmen Solaris-Bussen werden reisen können", so Petros Spinaris, Vorstandsmitglied von Solaris für Vertrieb und After Sales.

Aktuelle Fragen Bullenfänger illegal? Sind Bullenfänger in Deutschland erlaubt? LNG/LPG (Unterschied) Warum LNG statt LPG? Tageskontrollblätter Können die Lenk- und Ruhezeiten über Tageskontrollblätter aufgezeichnet werden?
Betriebsstoffliste 2022
Betriebsstoffliste 2022 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2022

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.