Schließen

Girteka bleibt auf Expansionskurs

Logistiker bestellt 500 neue DAF XF

DAF XF bei Girteka Logistics Foto: DAF 27 Bilder

Der litauische Logistikkonzern Girteka Logistics will weiter expandieren. Dazu hat das Unternehmen nun weitere 500 neue Lkw bestellt.

Unter anderem wegen der niedrigen Emissionen habe man sich für 500 DAF XF entschieden. "Die Mehrheit wird zwischen Juli und Oktober 2018 in Betrieb gehen", sagt Mindaugas Raila, Vorsitzender von Girteka Logistics.

"Diese neuen DAF Lkw sind ein Teil unseres Plans, unser Geschäft in Europa auszuweiten", erklärt Raila. Laut Girteka werden die Lkw mit 12,9 Liter Paccar MX-13 Motor mit 480 PS und 2.500 Newtonmeter ausgeliefert. Zusätzlich haben sie ein TraXon-Getriebe an Bord.

Mehr Komfort für die Fahrer

Neben aktuellen Technologien wie einem vorausschauenden Tempomaten, vorausschauender Schaltstrategie, Spurwächter, Notbremsassistent und Kollisionswarner hilft der DAF Driver Performance Assistant den Fahrern beim Spritsparen. Die Wartungsintervalle betragen laut Girteka 200.000 Kilometer. Auch der Komfort der Fahrer liege dem Unternehmen am Herzen. "Gleichzeitig wollen wir unseren Fahrern den bestmöglichen Komfort bieten, weshalb wir die luxuriösen Versionen XF Space Cab und Super Space Cab ausgewählt haben", so Raila weiter.

Girteka betreibt mittlerweile eine Flotte von 4.400 Lkw und 4.700 Trailern. Erst im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen den Fuhrpark massiv im vierstelligen Bereich aufgestockt. Mehr als 9.000 Fahrer sind für den Logistiker tätig.

Unsere Experten
Jan Bergrath, Experte für Fahrerthemen Jan Bergrath Journalist
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Aktuelle Fragen Warentransit Schweiz Gibt es für den Transitverkehr durch die Schweiz für bestimmte Waren Beschränkungen?
Kostenloser Newsletter
Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

eurotransport.de Webshop
Web Shop Content Teaser Der neue Webshop für die, die es bringen.

Truckliteratur, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.

WhatsApp-Newsletter
Whatsapp Logo Nachrichten direkt aufs Smartphone

eurotransport.de bietet jetzt einen kostenlosen WhatsApp-Newsletter.