Schließen

Geschäftsführer

Christophe Campe wird CHEP-Chef

Foto: CHEP

Das international tätige Unternehmen CHEP, Anbieter von Pooling-Lösungen für Paletten und Kunststoffbehälter, hat Christophe Campe zum neuen Vice President und Country General Manager von CHEP Deutschland ernannt.

Er folgt laut Unternehmen auf Bettina Wagener, die das Unternehmen im November vergangenen Jahres verlassen hat. Der in Belgien geborene neue Geschäftsführer ist laut CHEP seit fast 20 Jahren im Unternehmen tätig. Zuletzt fungierte er als Managing Director bei CHEP Benelux.
"Ich bin sehr gespannt auf die Herausforderungen, die mich erwarten", sagt Campe. Ganz oben auf seiner Prioritätenliste stehen die Themen Wachstum, Innovationen im Bereich Produktangebot und im Kundenservice sowie unser Engagement für Nachhaltigkeit. CHEP bietet weltweit

Unsere Experten
Carsten Nallinger Carsten Nallinger Lkw-Navigation
Daniel Stancke, CEO von Jobmatch.me Daniel Stancke, Experte für Recruiting Experte für Recruiting
Aktuelle Fragen Arbeitszeit: Anfahrt zum Stellplatz Ist die Anfahrt zum Lkw-Stellplatz Arbeitszeit? Digitacho (Nachrüstpflicht) Gibt es eine Digitaltacho-Nachrüstpflicht für alte Lkw? Ziffer 95 und Überführungsfahrten Brauche ich die Ziffer 95 für Überführungsfahrten?
Betriebsstoffliste 2021
Element_Teaser_BL_2020 Mehr als 2.500 Produkteinträge

Immer auf dem neuesten Stand: Die DEKRA Betriebsstoffliste 2021

Leserwahl 2021
Leserwahl 2021 Preise im Wert von 100.000 Euro zu gewinnen!

Hauptgewinn: IVECO Daily Hi-Matic Natural Power!

trans aktuell-Symposien 2021
trans aktuell-Symposien 2021 Infos & Anmeldung

Alle Termine, Themen und Gastgeber für 2021 auf einen Blick

Kostenloser Newsletter
eurotransport Newslettertitel Jetzt auswählen und profitieren

Maßgeschneidert: Die neuen Themen-Newsletter für Transportprofis.

Who is Who
Who is Who Nutzfahrzeuge 2019 WHO IS WHO Nutzfahrzeuge

Alle Hersteller, Zulieferer und Dienstleister für Nutzfahrzeugflotten.

eurotransport.de Shop
Web Shop Content Teaser Der Shop für die, die es bringen.

Zeitschriften, Bücher, Lkw-Modelle, Merchandising und mehr.